Samstag, 12. August 2017

Heute war wieder ein "Nähmorgen"

In unserem Bekanntenkreis werden in nächster Zeit einige Babies erwartet. Ich hab mir gedacht, ich nähe für die Kleinen etwas und da man ja heute bereits vor der Geburt wissen will, was es ist, konnte ich mich für Mädchen- oder Bubenstoffe entscheiden. Das hat ja auch seine Vorteile, obwohl wir es damals bei unseren Kindern nicht wissen wollten.

Das sind zwei RAS Hosen in den Grössen 80, einmal mit Fussbündchen und einmal ohne.


Dann hab ich noch eine Beanie für Neugeborene genäht. Schnittmuster bei Crazypatterns

und zu guter Letzt noch eine Ente Schnittmuster-Link



So,  jetzt werd ich mich wieder meinen Stricknadeln widmen...

Kommentare:

  1. Danke für dein Kompliment!
    Du warst ja eine ganz fleissige, in diesen warmen Sommer-Wochen.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Nähzeit hat sich gelohnt. Schöne Sachen hast du dabei genäht.

    Viele Grüße
    Fiene

    AntwortenLöschen